fbpx
Als Standardsprache festlegen
 Bearbeiten Übersetzung
durch Transposh - Übersetzungs-Plug-In für WordPress

Archiv der Kategorie: Herstellung Comics und Zeichensuperhelden

E-Mail-Betreffzeilen, dass die Arbeit für Comics Schöpfer und Scifi Writers #iartg #indiecomics

Hey es!

Du bist ein Schöpfer. Sie verkaufen Dinge per E-Mail. Und wie Sie wissen, Was gilt für Fitness-E-Mail-Marketer nicht auf Ihren Steampunk Elefanten komisch anwenden; Kilometerstand Variiert.

Ich habe ein wenig Zeit, das Studium der Experte Kopie Schöpfer verbrachte die Netto Tausende von Dollar pro E-Mail. Ich habe auch versucht, ihre Prinzipien zu COMICS Schöpfer und Scifi-Fans wie ich über mehrere Jahre und eine enge Nische von mehreren tausend E-Mail anwenden. voila, unten.

Und soweit ich Tracking, das Blog veröffentlichen Sie lesen online jetzt über E-Mail Betreffzeilen, dass die Arbeit für kleine Randkulturschaff wie ich die einzige Analyse ist und Sie.

Was ich von Experten Kopie Schöpfer gelernt:

  • in der Betreffzeile steigt ein Dollarzeichen setzen eröffnet. Für viele Texter, Betreffzeilen Geld noch Arbeit anbieten. “EIN $2000 ethische Bestechung?” und so weiter.
  • Von dem Gmail Boomerang Add-on (die ich sehr empfehlen), Computer-Analyse zeigte, dass Fragen stellen (Einlochen ?) in the subject line helps. Was das anbelangt, Fragen in der E-Mail erhöht die Ansprechrate zu fragen, und Betreffzeilen wie “Antworten auf Ihre Fragen” auch erzeugt Tausende von Klicks. Fragen implizieren Gespräch. Die Menschen wollen, dass weiterhin.
  • Erstellen Knappheit Werke. Betreffzeilen, die Arbeit von mehreren Ressourcen schien ich studiert (“Du hast es verpasst” oder “gültig bis heute Abend”) make Leser unangenehm genug, um klicken. Surrogat, Baby. Andere Betreffzeilen, dass auf andere Weise erstellt Beschwerden gearbeitet, auch, wie Angebot “eine schnelle Warnung,” oder “Bitte nicht böse sein” usw. Ihre E-Mail besser liefern tatsächlich auf die Bedrohung, Obwohl: viele von uns diese Verwendung von negativen Emotionen störend empfinden und Click-Köder-y. Ich wäre vorsichtig mit diesem speziell für Indie-Comics Fans, die in der Regel ein bisschen mehr zynisch sein.
  • free stuff verlosen sie wissen, über Werke (“Ich bin verlosen Tickets für XXX).

Was ich von meinen eigenen Tests auf ein paar tausend speziell Scifi oder Comics Leser über mehrere Jahre entdeckt:

  • Ich habe eine meiner höchsten offenen Raten, 56.7% Öffnungsrate, astoundingly hoch in dieser Branche, mit der einfachen Betreffzeile “Ich bin durchgefallen.” Das ist eine Sie verwenden kann,, auch. Das ist für mich gearbeitet, weil ich bereits eine Beziehung aufgebaut haben, so dass die Leute egal, ob ich versagt haben, aber natürlich gibt es nicht das menschliche Verlangen nach Schadenfreude zu leugnen. Die Leute wollen bei Zugwracke aussehen. geben sie vielleicht ein Zugunglück ab und zu.
  • Erhielt fast 50 Prozent, von meiner E-Mail-Adresse mit der Betreffzeile “Meine Künstler wurde geraubt.” Ich führe dies bereits persönliche Beziehung aufgebaut, und der Sinn für Dramatik der persönlichen “meine” und die Anweisung erstellen. Gewährt, zu diesem Zeitpunkt war meine offene Rate etwas erhöht, weil ich hatte nur gespült Nicht-Öffner (etwas, das Sie auf jeden Fall tun sollten), aber das Ergebnis steht noch: erzählen eine Geschichte in einem Satz.
  • 41% Öffnungsrate für “Jetzt können Sie Geld aus MY Scifi verdienen! Ebenfalls, mehr Organismus städtischen Raum Oper”. Mehrere E-Mails in der jeweiligen Serie hatten offene Raten über 40 Prozent, wahrscheinlich wegen Interesse durch die Serie gebaut (Leute wollen das Lesen halten, was sie bereits lesen). Aber the offer of money didn’t hurt.
  • Vergangenes Jahr, “Dachte, dass ich dich verloren” überstand 50 Prozent eröffnet, eine Reihe im Allgemeinen unbekannt in E-Mail-Marketing. Dies verwendet die gleiche “Drohung” oben beschriebene Prinzip. Use negative emotion carefully.
  • “Was seltsam Abenteuer Geschick tun Sie lernen wollen? Kann ich helfen?” überstand 50 Prozent als auch im vergangenen Jahr. Nochmal, dass ganze Reihe tat gut, weil ich teilen, in Stücken, diese Scifi Geschichte in einer Stadt leben, aus organischen bewegenden Fluren. Aber this e-mail stood out above the rest because of the question.
  • “Cowboy-Hut, Photon-Blaster, und tausend Dollar-Frage.” 40 Prozent Öffnungsrate. Diese seltsam scifi Listen der Dinge sind in der Regel gute, offene Angebote für mich bekommen, aber in der Regel um den niedrigen 40ern. Es hilft, dass diese bestimmte Betreffzeile enthalten Geld und das Wort Frage.
  • At a whopping 63 percent sits the simple subject line from two years ago: “You left this at my house. I can’t find the AB test, but I am fairly sure I tested this same subject line againstThis belongs to you.AB testing helped with my open rates a lot in the beginning. It’s a neat feature you can use in Mailchimp. It didn’t go so well when I tried to repeat a similar subject line too close to the originalyou left this at my house.
  • My open rates went up, allgemein, when I changed my e-mail format to something my subscribers could understand and expect. I went from an average of twenties to an average of forties by rebranding asyour scifi superhero sister,” where I send ONE scifi story and ONE #superheroalert in each e-mail, and try to keep the chit-chat short. I let people know up front what to expect by setting that standard with a series of automated e-mails they get as soon as they join my list. This gets people in the habit of clicking my e-mails for free things, and then eventually when I send out my marketing e-mails they click to buy things.

Beachten Sie, dass für eine kleine, engmaschiges, Nischenpublikum wie meins, Ich habe höhere Erwartungen Gesamt: während Mailchimp listet die durchschnittlichen Künstler Industrie bei etwa 35 Prozent, Ich erwarte, dass die Öffnungsraten viel höher, und betrachten im Allgemeinen ein 22 Prozent ein Versagen wenn auch in anderen Branchen, die sehr gut ist,. Dieses Bild ist sehr verbreitet für Indie-Fiction-Macher, deren Arbeit stützt sich auf eine enge emotionale Verbindung mehr als die meisten anderen Branchen. Zu jeder Zeit, Ich habe nicht mehr als 2000 Abonnenten; Ich habe über 6000 zu 7000 verschiedenen Kontakte zu einem Zeitpunkt oder ein anderes, aber ich bereinigen aggressiv Menschen, die nicht meine Arbeit gehen lesen. Sie wollen nicht ihre Zeit oder bei mir verschwenden. Und dass Skalen bis: die großen erfolgreichen Macher mit Tausenden von tollwütigen Fans starten von einer Basis von ein paar hundert tollwütigen Fans, but the key is still rabies.

Erstellen Tollwut durch eine Geschichte mit Ihren Betreff-Zeilen zu erzählen. Das ist unter dem Strich für Fiktion Schöpfer, und die Hauptsache, die uns von dem Rest der E-Mail-Marketing-Branche setzt. Wir erzählen Geschichten.

Lassen Sie uns Hebelwirkung, dass.

Oh, und weil Sie bis zum Ende gelesen, und ich weiß, Sie ernsthaft über Ihre Arbeit zu verkaufen, Sie können ein kostenloses Marketing-Buch haben ich gemacht: fünfzig kostenlose oder günstige Ressourcen, um Ihr kreatives Marketing für Sie zu automatisieren! Genießen. -_ ^

46 Die Diskussionen über Writing Tips – Für Fiction und #Comics Writers (#iartg)

Hallo Freund, nur dachte ich Sie auf diesen Link und Aktien fallen würde. Ich bin ein Codex Neopro und mehrfach preis nominiert traditionellen und Indie Autor veröffentlicht, die regelmäßig in den Halbfinals der nationalen Wettbewerbe erscheint, so, während ich habe einen langen Weg zu gehen,, Ich habe einige Gedanken, die Sie könnten helfen. Grundsätzlich, in diesem Blog diskutieren ich alles von Ethik Theorie schreiben–also, könnten wir darüber reden, ob bestimmte Comics Auswahl drücken Ungleichheit, ob oder nicht, dass Sie mehr Geld Schreiben Multigenre oder in einem Genre verdienen, oder wie für einen guten Zweck zu schreiben könnten Sie tatsächlich Geld als Autor erhalten.

Die vollständigen Blog-Liste ist . Ich hoffe dir gefällt es! Es ist fast 50 verschiedene Diskussionen und Beiträge zum Schreiben, von meinem dummen Gehirn. Lassen Sie mich wissen, wie es Ihnen helfen kann, besser!

Nicht immer Verwenden FundingSuccessful.com für #Comics #Crowdfunding

Die Finanzierung Erfolgreiche kontaktierte mich während meiner Crowdfunding-Kampagne viel versprechend:

„Die Finanzierung Erfolgreiche ist spezialisiert auf E-Mail-Campaigning, Projektmarketing, Social Media Marketing und vieles mehr. Wir haben bestehende backers Liste bekam, einzelne Käufer Liste, Blogger, Beeinflusser und mehr. Mit unseren Dienstleistungen, Sie bekommen mehr Verkehr und Geldgeber.“

zusätzlich, Sie haben versprochen:

„Wir bieten auch 500 backers Kontakte, die bereits viele Projekte auf Kickstarter und Indiegogo.“Sie versprach auch markt gezielte Social-Media-backed, sagen, sie hatten bereits Kontakte in meinem speziellen Bereich (Comic).

Ich habe meine Crowdfunding zwischen 50 und 75% Finanzierung, und ich dachte, wenn ich-jemand ohne Marketing-Hintergrund-könnte erhöhen $2000 auf meinem eigenen, auch dieser Dienst kann meinen Crowdfunding leicht beenden out, Ja?

Nee.

Weiterlesen…

#Art Tips with Kevin Chin (How to Make #Comics and Draw Superheroes #2)

From Kevin T. Chin on https://www.instagram.com/kevinchinart

I am super-psyched to share art tips for you from successful video game and concept artist Kevin Chin, who I had the pleasure of meeting at Wizard World Austin after drooling over his delicately detailed digitals online. If you’re an avid Warhammer 40K player, you’ve probably seen some of his stuff; if your tastes run to the other end of the toughness gamut, and you’ve played Epic Mickey 2, you’ve definitely seen his stuff. He used to work for Disney Interactive, and now he’s the Senior Concept Artist at KingsIsle Entertainment. You’ve seen his stuff.

Here’s your chance to learn a tiny bit from that stuff! Weiterlesen…

Wie Sie Ihre #comics allen socials zugleich posten (#makecomics

2020 Aktualisieren: Zurück in 2017 Blog2Social hatte eine Sicherheitslücke, die einen Phishing-Versuch auf meiner Seite verursacht. Ich löschte das Plug-in, kontaktiert sie, und nach etwa einem Jahr wieder installierte die Plug-in. Werden keine weiteren Phishing-Probleme hat seit, so sieht es aus wie das Sicherheitsproblem festgelegt ist. Nur die vollständige Offenlegung ihrer Information.

Wie sehen Sie Ihre Comics auf allen TEH SOCIALS fördern? Es ist eine der Fragen, die vor kurzem auf die aufkommen Webcomics Facebook-Gruppe Ich bin ein Teil von. Sollten Sie einmal die Mühe, Ihre Comics auf socials veröffentlichen? Wenn ja, die sozialen Medien sollten Sie sich die Mühe mit, wie auch immer?

Es ist besser, eine soziale gut zu tun, als eine Million schlecht zu tun. jedoch, Je mehr Orte, um Ihre Comic-Online existiert, desto mehr Möglichkeiten andere Menschen hinein laufen. Posting auf mehrere socials bietet auch eine große Back-up im Falle Ihrer Website untergeht (wie mir der Fall war im letzten Monat), und, vor allem von allen–

Je mehr High-Profile-Websites, die auf Ihre Website, die bessere Platzierung seiner in Google.

Oh verdammt! Sie wissen, was als High-Profile-Website qualifiziert? Twitter, instagram, Facebook, die Werke!

Deshalb begann ich meine Comics auf die socials Entsendung Ich nicht alle die Zeit nutzen,. Und weisst du was? Da fing ich an, das zu tun, meine Ansichten wurden von Zehn multipliziert, Yay! ABER OH MY GOSH IT ist mühsam und schrecklich zu versuchen, in und nach zu einer Unmenge Websites Social-Media-holy crap Warum soll ich tun, um Protokoll, das–

Also ich weiß nicht. Ich verwende das Blog2Social Wordpress-Plug-in, was bedeutet, dass direkt nach dem ich einen Beitrag beenden, Ich bekomme eine Seite, dass das sieht aus wie: Weiterlesen…

How to #Crowdfund #Comics: Success Tips from Jeremy Biggs of @MetalMadeFlesh Vengeance!

Jeremy Biggs is a cyberpunk comics writer who, along with his artist Simeon Aston, creates the world of Metal Made Flesh. He offers a unique perspective to comic creators looking to crowdfund, because he’s fully funded three physical comics, instead of running off a webcomics community. He offered some unique rewardsa tangible replica of the weapons used in the story, and sculptures of the characters and shipsso he faced some unique logistics challenges.

Jeremy agreed to give us a lengthy interview with a wealth of information and resources, including some unusual prize ideas. Here’s the dish. Weiterlesen…

How to #Crowdfund #Comics: Success Tips from @angelamelick of Wasted Talent Comics!

WastedTalent.ca by AngelaJamMelick

AngelaJamMelick ran an incredibly successful comics Kickstarter, clocking in at over 45,000 Canadian dollars, and that’s just one of many ways she’s monetized her comics. With her simple, colorful drawing style and her Women in STEM social commentary, she’s entertained fans for over eleven years as the full-time creator of the popular engineering-focused webcomic, Wasted Talent. She kindly agreed to give us a few crowdfunding-related tips!

1. Let’s talk about prizes. What are the best prizes for comics-related crowdfunding, in your experience? How did signing things affect their value and the amount of work you had to put in?

The best prize is what you’re making! Most people are only interested in the product itself, and that’s where most of your effort should go. Additional rewards just act as a littlethank youfor additional levels of support. They should be things that you’re used to designing, that don’t carry a lot of additional expense or complexity. I always prefer things that are flat, don’t carry sizes, and don’t weigh too much. Signing pieces don’t really add any value, monetarily, but it’s a personal touch than many readers appreciate. I’m limited by my wrist, but I try to add a personal touch to as many things as I can.

2. Most difficult aspect of comics crowdfunding for you, logistically?

I work full time. There’s a lot of extra messaging and work involved that’s difficult to balance. In the past I’ve done my own fulfillment and that’s by far the most time consuming aspect, I’m excited to be partnering with another group who can relieve me of that task this time.

3. Number one most important tip you’d give to comics crowdfunders?

Keep your vision as simple as possible. Extra inventory isn’t as valuable as you might think.

4. Now what? What are you working on now, post-success, and what are you excited about that you’ve got coming down the pipe? (Good place for self-promotion links!)

I have a comic about that here: https://www.patreon.com/posts/whats-next-for-7274092

I’ll be focused on short stories for awhile, but I’m not ready to commit to anything specific. I’ll need several months to complete the work associated with this Kickstarter, and after that I’ll be taking a well-deserved break.

Many thanks to Jam for being willing to answer a few of our questions!

I’ll be following up soon with more crowdfunding comics postswe’ve got some tasty interviews with some great experts and creators coming down the line. If you want EXTRA interviews and stats, there’ll actually be a whole e-book about comics crowdfunding available to my e-mail list below. Drop me your info and I’ll let you know when that’s ready.

Oder, to see all the comics-creating posts hosted here on Jace’s Bookshelf, including art tips and what-not, gehe zu Making Comics”, Hier. If you’re all like, “naw, nur, you can’t teach me anything, I wanna talk to a pro,” go here to get a special in to a class mit Boom! Comic’ Palle Schmidt (only valid til Jan 15, 2017!). Feel free to click on Jace’s Bookshelf above to keep browsing otherbooks,” like SuperGear and Superhero Alerts.

Keep creating!

nur ~

 

How to Make Comics or Draw Superheroeswith Boom! Comic’ Palle Schmidt #makingcomics #art

Hello all! I’m thrilled to present to you the first blog post in my littlemaking comics” Serie. This post’s goodies? Art technique tips from Palle Schmidt, the artist of Boom! Comic’ “Thomas Alsopand internationally-published comic writer in both Denmark and the US. In his spare time, Palle offers a very popular introductory class to burgeoning comics artists, and if you want in I’ve got a hot, sexy tip for you at the end of this article. Tasty!

Let’s check out some of Palle’s secrets, tools, and tips.

Quick intro: Preferred Medium and Style

Palle: My style varies quite a bit depending on the job. But I tend to lean towards the somewhat gritty noir. I was introduced on a website as “Danish noir artist” which made me very proud, because I think that’s the first time in history anyone has ever been called that! Nowadays I do mostly painted art, all done on paper with a watercolor ink wash. I try to use the computer as little as possible and only for things that speed up the overall process.

Biggest technique breakthrough

Palle: As an artist, I’m very fast and intuitive when I work. My art took a giant leap forward when I accepted that and stopped trying to ink in this slick fashion everyone else seemed to be masters at. Now I “ink” in pencil and it’s much more enjoyable for me. I stopped cramping up and wanting to create “perfect” art and just let loose.

Four most important tools

Palle: Ecoline watercolors, miner pencil, white Posca acrylic marker, Staedtler lumocolor av marker. In the end I think it’s all about finding the tools that work for you, and that’s not necessarily what everyone else is using.

New technique experiments

Palle: Right now I’m loving an old white crayon I found in a drawer, because I’m drawing a book that has a lot of snow scenes in it. I’ve also started flipping my roughs and printing them out on the back of the board for further sketching. That’s saving me a ton of time. I’m always looking for little hacks to fine tune the process, because drawing comics just takes so incredibly long.

Number One technique tip for aspiring artists

Palle: Finish something. Learn from it. Move on.

Favorite project you’re working on right now?

Palle: I’m finishing up a 132-page graphic novel version of a Danish crime noir bestseller called “The Last Good Man”. That will be out next year over here but I strongly suspect it to be published in English as well. And the second volume of Thomas Alsop is finally out in trade paperback, so I’m excited about that too.

Big thanks to Palle for taking the time to offer us this feedback. So bottom line? Try coloring in a different style, if it helps you save time, and don’t be afraid to use things you find lying around for your art.

Because Palle is a pretty cool dude, I also got you guys a special “in” on his art class. As he explains somewhere on his site, for Palle to come teach you comics, wie, in your house would normally be hundreds of dollars. He offers that same valuable information through exclusive access to his video classes to a lot of people for as low as $40. But for my peeps? There’s a special opportunity to get in for $25. That’s like 40 percent off. Are you one of my peeps? If you want in on this tastiness, drop me your e-mail and I’ll send you the secret code! You gotta do it soon, Obwohl, because the code expires January 15th. Ebenfalls, this is a great, possibly life-changing gift for that artist in your life who’s just starting out.

EDIT: Deal expired, but you can have in to a bunch of other cool extra art tips from smart artists by dropping into this list!

Let me know if you want in.